Professor Dr. med. Heiner Krammer

    Professor Krammer ist Inhaber der Praxis für Gastroenterologie und Ernährungsmedizin am
    End- und Dickdarm Zentrum in Mannheim. Die Praxis vereint die fachärztlichen Schwerpunkte für Endoskopie, Gastroenterologie, Proktologie und Ernährungsmedizin.

    Betroffenen mit funktionellen Darmerkrankungen, wie zum Beispiel dem Reizdarmsyndrom, wird neben endoskopischen Verfahren, Labor und Atemtests auch eine ursächliche Behandlungstherapie von Magen – Darm – Beschwerden mittels kognitiver Ess-Verhaltenstherapie angeboten.

    Vita (Auswahl)

    Prof. Dr. med. Heiner Krammer

    Medizinstudium, Forschung und Ausbildung an Universitäten in Rostock, Lübeck, Heidelberg/Mannheim, Antwerpen, Brown University Providence, Harvard University Boston

    Professur (apl.) für Anatomie an der Medizinischen Universität zu Lübeck (2000)
    Professur (apl.) für Innere Medizin an der Fakultät für Medizin Mannheim der Universität Heidelberg (seit 2002)

    Facharzt für Innere Medizin
    Facharzt für Anatomie
    Zusatzbezeichnung Gastroenterologie
    Zusatzbezeichnung Proktologie
    Ernährungsmediziner (DGEM)
    Psychosomatische Grundversorgung (Institut für angewandte Psychologie Heidelberg)
    Fachkunde-Notfallmedizin
    Fernstudium „Management von Gesundheitseinrichtungen“

    Professur (apl.) für Innere Medizin an der Fakultät für Medizin Mannheim der Universität Heidelberg (seit 2002)
    Professur (apl.) für Anatomie an der Medizinischen Universität zu Lübeck (2000)

    Bis 2006 Geschäftsführender Oberarzt an der II. Medizinischen Klinik (Gastroenterologie, Hepatologie und Infektionserkrankungen) am Universitätklinikum Mannheim

    2006 Niederlassung und Gründung der Praxis für Gastroenterologie und Ernährungsmedizin am End-und Dickdarm Zentrum Mannheim

    Konsiliararzt am Universitätsklinikum Mannheim

    Mitarbeit im Inkontinenzzentrum der Universitätsmedizin Mannheim und Beratungsstelle der Deutschen Gesellschaft für Kontinenz

    Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (2004)

    Mitglied des Beirats der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselheilkunde (DGVS)

    Vorsitzender der Kommission für Proktologie der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs-und Stoffwechselheilkunde (DGVS)

    Mitglied des Beirats des Berufsverbandes Niedergelassener Gastroenterologen (BNG)

    Mitglied des Beirats des Berufsverbandes der Coloproktologen Deutschlands (BCD)

    Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Gastro-Liga e.V.

    Mitherausgeber mehrere medizinischen Zeitschriften und Autor einer Vielzahl wissenschaftlicher Publikationen und mehrerer Fachbücher